Singkreis Versöhnungskirche

klassische Kirchenmusik, Gospel, Taizé-Gesänge, kirchenmusikalischer Pop.

Wir proben donnerstags, 19.30 - 21.00 Uhr, in der warmen Jahreszeit in der Kirche und wenn es kälter wird im Dietrich-Bonhoeffer-Haus.

Kontakt: Kantor Christian Otto

Mit unserer Stimme und dem Singen von Liedern können wir Menschen berühren. Jede Stimme ist einzigartig und kennt viele Wege der Darstellung. Heiterkeit, Trauer, Freude, Ärger, Mut, Wut, Zuversicht, Hoffnung und vieles mehr vermag unsere Stimme auszudrücken. Singen stärkt das Immunsystem und es werden „Glückshormone“ ausgeschüttet, welche Kraft und Kreativität in uns aktivieren. Das hat zur Folge, dass wir nach einem Chorabend entspannt und bereichert nach Hause gehen.


Aktuell sind wir 12 Sängerinnen und Sänger und proben am Donnerstag Abend von 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr. Unser Repertoire erstreckt sich über klassische Kirchenmusik, Gospel, Taizé-Gesänge und kirchenmusikalischen Pop. Wir singen mit Gitarre und Klavier, aber auch a capella oder mit verschiedenen Rhythmusinstrumenten. 
Wir möchten den christlichen Glauben und die Freude an der Musik miteinander verbinden und dies als Botschaft in die Gemeinde transportieren. 

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen und können gern am Donnerstag Abend, zu einem „Schnuppersingen“ einen ersten Eindruck bekommen.